UK in Einrichtungen

Heute wird der Leistungskatalog für ErzieherInnen und LehrerInnen immer größer und die Zeitressource immer enger. Jetzt kommt da eine Kollegin daher und möchte auch noch Unterstützte Kommunikation anbieten, da im Konzept ja schließlich individuelle Förderung benannt wird. Also taucht sehr schnell die Frage „Wann und wie sollen wir das denn noch machen?“ auf. In diesem Seminar werden Möglichkeiten besprochen, wie UK in Einrichtungen organisiert oder institutionalisiert werden kann. Allerdings bleibt die Bereitschaft und etwas Zeit als grundlegende Voraussetzung.

Inhalt

  • Bedarfsanalyse
  • Woran hakt es
  • Barrieren identifizieren
  • Teamarbeit
  • Koordination und Kooperation
  • Aktivitätenlisten
  • Gelegenheiten bzw. Situationen im Alltag für UK entdecken
  • Der Blick über den Tellerrand